Allgemein

Extraanfertigung eines Schmuckstücks – wie du dich darauf vorbereitest

Extraanfertigung eines Schmuckstücks

Du bist auf der Suche nach deinem ganz eigenen und einzigartigen Schmuckstück? Dann ist eine Extraanfertigung deines Schmuckstücks genau das Richtige für dich. Hier erkläre ich dir, wie du dich auf die Extraanfertigung eines Schmuckstücks vorbereitest und worauf du achten musst. 

Die Extraanferigung eines Schmuckstückes kurz erklärt

Eine Extraanfertigung oder auch Spezialanfertigung eines Schmuckstückes wird dich dann interessieren, wenn kein Design “von der Stange” oder “Massenware” für dich in Frage kommt. Eventuell wird ein bereits bestehendes Modell auf deine Wünsche angepasst oder aber ein Schmuckstück wird von Grund auf für dich erarbeitet. 

Diese drei Arten von Spezial-Wünschen sind besonders häufig

 1. Der Kunde hat sich gut informiert, inspiriert und kommt mit klaren Vorstellungen zum Goldschmied oder Bijoutier. Er bringt vielleicht sogar eigene Skizzen und oder “Moodboards” mit. 

2. Der Kunde hat nur eine ungefähre Vorstellung was er gerne hätte. Dem Kunden ist jedoch klar, dass er ein Schmuckstück extra auf ihn abgestimmt haben möchte. Normalerweise hat er ein Budget und weiss welche Art von Stein oder welche Farbe sein Schmuckstück haben sollte. Ihm gefällt der Stil des Schmuckdesigners oder Goldschmiedes, von dem er sein Stück fertigen lassen will. 

3. Der Kunde hat absolut keine Ahnung was er möchte und ist unentschlossen. Er weiss nur, dass er etwas Eigenes und ganz Besonderes möchte. Vielleicht hat er auch eine vage Vorstellung, kann seine Wünsche aber nicht zu Papier bringen oder in Worte fassen. Er teilt dem Goldschmied oder dem Schmuckdesigner mit: “Bitte, mach mir etwas, das mir passen könnte!”

Meine bevorzugten Kundenwünsche bei Extranafertigungen von Schmuck

Ich persönlich liebe Kunden mit Wünschen bzw. Vorstellungen der Kategorie Nummer 1 und 2. Da ist es für mich am einfachsten den Stil und die Wünsche des Kunden zu erfüllen. Diese Kunden haben sich bereits im Vorfeld etwas Konkretes überlegt, kennen sich und ihren Geschmack. Sie werden zu sehr hoher Wahrscheinlichkeit ihr neues Schmuckstück lieben und schätzen, wenn sie sich das Stück beim richtigen Goldschmied umsetzen lassen. 

Bei Kundenwünsche der dritten Kategorie wird es meist etwas schwieriger. Oftmals sind während des Prozesses viele Änderungen notwendig bei Entwurf und Design. Wenn es dann um die Umsetzung geht, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass dieser Kunde es sich anders überlegt und kein Schmuckstück mehr möchte (oder zu einem anderen Designer geht). 

Findest du dich eher in der dritten “Wunschkategorie” wieder, dann bist du besser beraten, dich für ein bereits bestehendes Design zu entscheiden. Oder du bereitest dich vor dem Designprozess noch etwas vor. Es gibt einige Möglichkeiten sich zum Beispiel online inspirieren zu lassen, zum Beispiel auf Pinterest. Unsere Pinterest-Seite könnte hier als Ausgangsbasis dienen und dich einfach durch “klicken” inspirieren zu lassen.

Wie du dich für die Extraanfertigung eines Schmuckstücks vorbereitest

1. Kenne dein Budget! Eine Extraanfertigung kostet normalerweise nicht viel mehr als ein hochwertiges Serien-Produkt. Von daher kannst du dich vorab, in Onlineshops aus deinem Land oder Ländern mit ähnlichen Standards informieren, wieviel du ungefähr für dein Traumstück ausgeben wirst.  

2. Die Materialauswahl sollte auf dein Budget abgestimmt sein. Bei kleinem Budget solltest du dir überlegen ob statt Gold oder Platin auch Silber und anstelle eines Diamanten zum Beispiel einen Zirkonia (Glasstein) oder Bergkristall  für deinen Schmuck in Frage kommen kann.

3. Recherchiere deinen gewünschten Schmuckstil. Viel wichtiger als eine genaue Vorstellung ist der Stil deines Traumstückes. Somit weisst du welcher Goldschmied oder welcher Designer zu dir passt und dein persönliches Schmuckstück auch zu deinem exklusiven Traumstück wird.

4. Optional kannst du zum Beispiel Ein Moodboard von Sachen die dich inspirieren auf Plattformen wie Pinterest machen. Dies kannst du dann deinem auserwählten Goldschmied schon vorab zusenden, damit er sich bereits auf euer Gespräch vorbereiten kann.

Deinem Schmuckstück mit einer Extraanfertigung ein Schritt näher

Hast du dich mit den ersten 3 Punkten auseinander gesetzt und vorbereitet, steht deinem Traumstück nichts mehr im Weg. Jeder Goldschmied und Schmuckdesigner wird sich freuen, mit dir zusammen dein Traumschmuckstück zu erarbeiten und umzusetzen. 

Jetzt bist du perfekt vorbereitet für die Planung deines ganz persönlichen Schmuckstückes! Ich wünsche dir viel Inspiration, Freude und Spass dabei!

Frage mich hier nach einer Offerte für dein persönliches Schmuckstück

Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.